10. März

Ein Textmate-Rails-Cheatset [pdf]. Kühl!

14. März

Emporkömmling: Ruby on Rails Jetzt wird es Mainstream, wenn schon die Internet Professionell (4/2006) drüber berichtet!

17. März

A year ago I was getting so miserable of coding, so fed up with IT, finding it so frustrating to write anything in a reasonable timeframe, I considered quitting the gig completely and going to study law. Then I found Rails. Now I have my own company. And I smile every time I open the laptop…

(Aus der Rails-ML)

31. März

I would be as happy as a clam never to write a single line of software that guys like James McGovern found worthy of The Enterprise.

DHH ist angesäuert

3. April

Groovy on Rails (Grails) 0.1 released – wer’s braucht…

9. April

Der 16jährige Alex MacCaw beantwortet Fragen zu seinem Rails-CMS: Eribium’s First Interview

15. April

[..] while the rails book sold over 40,000 copies (a lot)!!!! A computer book is considered a good hit if it gets over 5,000 copies sold.

Aus dem Vortrag von DHH auf ‘Canada on Rails’

16. April

Shopify Was Worth the Wait (Shopify ist ein Web 2.0-Shop in Rails, derzeit als beta)

17. April

Das PHP-Gefrickel mit SQLite und Konsorten stieß in PKK-Tumbler-Kreisen nicht mehr auf Wohlgefallen. Daher warf das Kollektiv in bester agiler Entwicklungstradition den Editor an und heraus kam (Fanfare!): minitumbler2 on rails! Sprich: P.K.K. läuft ab sofort auf Ruby on Rails.

Aussehen sieht fast alles wie vorher auch. Man kann nun seitenweise blättern (unten auf der Seite) und es gibt eine 2.0ige Tag-Cloud. Mal schauen, ob alles gut ist und bleibt! ;-)

20. April

fluxiom ist online. Schade, ohne Kreditkarte keinen Test.

8. Juni

17 Juni ist »Rails Day 2006«

30. Juni

Rails, easy to develop with, hard to deploy to and maintain on the server.

da ist was dran…

9. Juli

By our best estimates, over 90% of the 550 people at RailsConf 2006 are using Apple laptops. We decided to reward those willing to take a stand against the norm and compute different.

Fotoset auf flickr

10. August

Und was amüsieren sich die »coolen« Railer immer über die doofen PHPler und ihre schlechte unsichere gepatchte Frickelsoftware…

17. August

Web-2.0-Site Kiko verscherbelt sich bei Ebay

22. August

Damien Tanner: »My favorite Ruby and Rails feeds« OPML-Datei importieren und den lieben langen Tag über Rails lesen… ;-)

3. September

HotScripts.com launches Ruby on Rails section

4. Oktober

Suw über Ruby on Rails:

Designers can do this, without knowing Ruby at all, and can build an entire app in a few weeks, and do the design themselves.

Das wage ich sehr zu bezweifeln.

10. Oktober

limited-overload.de ist die neue Seite von Rails-Guru Patrick Lenz, und rennt mit mephisto. Hübsch!

20. Oktober

Wichtig: RedCloth immer auf 3.0.3 halten, 3.0.4 ist, war und bleibt kaputt…

22. Oktober

»PHP Eats Rails for Breakfast«

11. November

Certifications are used primarily by ignorant decision makers as a discriminator.

Jamis Buck: Just say »no« to certification

2. März

Computerworld: »The Top Five Technologies You Need to Know About in ‘07«

Nummer 1: Ruby On Rails. Kluge Leute. Sie baden gerade Ihre Hände drin… (Via Riding Rails)

27. April

Capistrano hat jetzt eine eigene Website!

5. Juli

Man verzeihe die aktuelle Vernachlässigung der heiligen Pflicht des Purzelns. Und die fahrlässige Sünde des Nichtbemerkens abgestürzter Rails-Prozesse in diesem formidablen kleinen Tumblelog.

Zur Sühne unserer Sünden bestrafen wir uns mit jeweils 3 Stunden Typo3-Frickeln. Ja, wir sind grausam zu uns…